programm
2021
jetzt anmelden

Deutsche Akademie für Akupunktur | DAA e.V.

Netzwerk

Die Deutsche Akademie für Akupunktur | DAA e.V. arbeitet eng mit verschiedenen nationalen und internationalen Akupunkturgesellschaften, Akademien und Universitäten zusammen.
Mit diesen Informationen möchten wir Ihnen einen kurzen Überblick bieten.

Kooperationen national

Unsere nationalen Kooperationen dienen dem Wissensaustausch, der Forschung und der Lehre. Die Zusammenarbeit großer Fachgesellschaften ist darüber hinaus wesentlich, da so die Bedeutung der Akupunktur als modernes Therapieverfahren in einer evidenzbasierten Medizin mit breiter Kompetenz vertreten werden kann.


Kooperationen international

Ohne die enge Zusammenarbeit mit internationalen Forschungsgruppen und Lehrinstituten wären die aktuellen Entwicklungen der Aurikulomedizin und die notwendige Modernisierung der Klassischen Akupunktur nicht denkbar. So fanden u. a. unsere Forschungen zum neuen Energiemeridian (Bahr-Meridian), den Meridiankorrespondenzen am Ohr und die Koordiantenkarte zur Präzisierung der Punktdarstellung in der Ohrakupunktur internationale Beachtung.


EATCM

Die EATCM ist der Dachverband der wichtigsten europäischen Akupunkturgesellschaften.


ÖGKA

Die ÖGKA ist unsere österreichische Schwestergesellschaft. Sie ist führend in der Forschung und Lehre der Aurikulomedizin und Körperakupunktur in Österreich.


SACAM

Die SACAM ist unsere schweizerische Schwestergesellschaft. Sie vereinigt fernöstliche Medizin und Schulmedizin und ist wegweisend für die Aurikulomedizin in der Schweiz.


Nanjing Universität

Als einzige Institution in Europa sind wir Kooperationspartner in Lehre und Forschung der Nanjing Universität, der renommiertesten TCM-Universität Chinas. Unsere Gast- und Ehrenprofessuren sind Ausdruck der intensiven Zusammenarbeit.